Spezialist (m/w/d) Asset-Liability-Management (ALM) und Solvency II

Spezialist (m/w/d) Asset-Liability-Management (ALM) und Solvency II

Zur Unterstützung unserer Mandantin, einer dynamischen, innovativen und kapitalstarken Versicherungsgesellschaft suchen wir Sie als

 

Spezialist (m/w/d) Asset-Liability-Management (ALM) und Solvency II

(Standort: Raum Berlin)

 

Referenz: 200- 2019-176

 

Das Unternehmen bietet eine zukunftsweisende, lukrative und innovative Plattform, erstklassige Arbeitsbedingungen und hohe Gestaltungsräume in einem sicheren, bereits heute auf die Zukunft ausgerichteten Geschäftsmodell.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie führen Berechnungen und Analysen bezüglich der Solvenzkapitalanforderungen nach Solvency II im Bereich Kapitalanlage durch und entwickeln diese weiter
  • Sie führen ALM-Analysen durch und wirken bei der Weiterentwicklung des ALM mit
 Sie wirken an den narrativen Berichten zu Solvency II gegenüber Aufsicht und Öffentlichkeit mit
  • Sie beobachten und dokumentieren die aktuellen Entwicklungen im Rahmen von Solvency II (Aktivseite), entwickeln Konzepte und setzen die Ergebnisse im Rahmen der fachlichen Zuständigkeiten um
  • Sie analysieren bestehende Prozesse und optimieren bzw. automatisieren die Prozessabläufe

 

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr wirtschaftswissenschaftliches bzw. -mathematisches Studium mit dem Schwerpunkt Finanzwirtschaft/Finanzmathematik oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen
  • Sie haben erste Erfahrungen in den Bereichen Finanzwirtschaft, Kapitalmarkt oder Kapitalanlagen
  • Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse der Aktiv-Passiv-Steuerung, über erste versicherungsspezifische Erfahrungen in den Bereichen Aufsichtsrecht und Bilanzierung (HGB und IFRS)
  • Sie haben sehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint) und Erfahrungen in der Programmierung (Makros und VBA) von Standard-Officeprogrammen
  • Sie überzeugen durch konzeptionelle Fähigkeiten, sind teamfähig, verantwortungsbewusst und sorgfältig

 

Interesse?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an: e.lewin@interjob.net.

 

Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Frau Esther Lewin (Tel +49 (0) 176 / 43826773) gerne zur Verfügung.

POSITION: Spezialist (m/w/d) Asset-Liability-Management (ALM) und Solvency II

BRANCHE: Banken und Finanzdienstleister

ORT: Berlin

EINTRITTSDATUM: 01/08/2019